Sound-Logo / Markenklang

Ein soundlogo ist eine akustische Markenführung. Eine gute Marke hat nicht nur im bildlichen Sinne ein Logo mit Wiedererkennungswert, sondern auch einen kurzen Ton, der z.B. in einer Radiowerbung in Verbindung mit der Marke gebracht wird.

Eine Marke braucht klare Identifikationsmerkmale, um eine starke Position in der Marktführung zu erreichen. Im Fernsehen und auch im Radio ist ein akustisches Sound-Logo ein klares Verbindungsglied zwischen Konsument und der Marke.
Ein Soundlogo muss wiederkannt werden. Es muss passend zur Marke sein, das heißt, dem Produkt zugeordnet werden können. Vor allem muss der Markenklang sympathisch klingen. Kein Konsument mag schrille und grelle Töne. Angenehme Töne im Ohr erkennt man wieder und erinnert sich gern an das Produkt.

Soundlogos können hohe Erinnerung und Zuordnungswerte beim Verbrauer wecken. Die Corporate Identity von Unternehmen wird mit Sound-Logos vervollständigt. Ihre Marke muss nicht nur visuell ansprechend sein, sondern sich auch im akustischen Sinne von der Menge abheben, um sich im Markt optimal zu positionieren.

Das beste und vielleicht bekannteste Beispiel eines bekannten Markenklangs in Deutschland ist das Sound-Logo der Deutschen Telekom.

Wir hegen noch den persönlichen Kontakt und freuen uns über Ihre Anfrage für Ihr persönliches Sound-Logo. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.
Fields marked with an * are required