Als Editorial Design versteht man die Gestaltung von Drucksachen wie Büchern, Magazinen und Zeitschriften. Vom Cover bis zum Schlusswort liegt ein vorher festgelegtes Gestaltungskonzept zu Grunde, welches festlegt, wie Bild und Text auf den Seiten arrangiert werden.

Dabei wird eng mit den Redakteuren und Fotografen zusammen gearbeitet, um die einzelnen Bereiche optimal miteinander zu verknüpfen. Eine genau definierte Dramaturgie entscheidet über Satz und Bildsprache, damit der Leser ein spannendes und informatives Erlebnis hat.

Illustrationen und Informations-Grafiken lockern dabei den Lesefluss und geben die Möglichkeit, auf bestimmte Themen einen Fokus zu setzen. In gemeinsamen Gesprächen entscheiden wir zusammen, mit welchen Mitteln Ihre Idee am besten in Szene gesetzt werden kann. Dabei übernimmt XIMPIX den gesamten Produktionsablauf bis zur Drucklegung, so dass Sie sich in Ruhe um die wichtigen Dinge kümmern können.

Wir hegen noch den persönlichen Kontakt und freuen uns über Ihre Anfrage für Ihren persönlichen Editorial Design. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.
Fields marked with an * are required