Professionelle Fotografie

Fotografie ist Kunst. Bilder drücken Gefühle aus. Fotographien spiegeln sämtliche Situationen wieder. Gute Bilder müssen den Eindruck erwecken, bei Situationen hautnah dabei gewesen zu sein.

Ein professionelles Foto unterscheidet sich in vielen Punkten von der privaten Fotografie, denn hobbymäßig fotografieren kann heutzutage jeder. Jedes Smartphone hat eine integrierte Digitalkamera mit vielen Megapixeln. Jeder kann täglich Schnappschüsse von Gegenständen, Personen und Orten machen. Ist nicht also jeder von uns ein Fotograf? Nicht ansatzweise.

Ein Profi-Fotograf muss sich seiner Umgebung anpassen können. Zu einem Profi-Fotoshoot gehört ein erfahrener Profi mit sämtlichen Kenntnissen und professionellem Equipment. Dazu gehört nicht nur eine gute Spiegelreflexkamera, sondern auch die nötige Beleuchtung, Dimmer, Requisiten, Stative für spezielle Lampen, Reflektoren, Lichttechniker, Assistenten des Fotografen.

Nicht zuletzt entscheiden Requisiten über das Gelingen eines Shootings, um die Ideen im Studio umsetzen zu können. Der Fotograf ist der Bildregisseur seiner Fotografien, vergleichbar mit einem Filmregisseur, der ebenso die Unterstützung eines professionellen Teams braucht.

Wir verstehen professionelle Fotografie als Ganzes – und dazu gehört auch ein Studio und die richtigen Weiterverarbeitungsmöglichkeiten für das anschließende Fotodesign. Visagisten, Kosmetiker und Maskenbildner sind auch ein wichtiger Bestandteil der professionellen Fotografie. Am wichtigsten jedoch ist eine gute und genaue Planung, wann und wo ein Fotoshooting stattfinden soll – und vor allem wie.

Wir hegen noch den persönlichen Kontakt und freuen uns über Ihre Anfrage für Ihr Fotoshooting. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.
Fields marked with an * are required